Nach oben

Master of Business Administration (MBA) 

Hochschule Koblenz
Joseph-Rovan-Allee 2
53424 Remagen, Rheinland-Pfalz
1365670625campus_4.jpg 136567090111-rheinahrcampus-remagen-mba-fernstudienprogramm.jpg 136567090586-rheinahrcampus-remagen-mba-fernstudienprogramm.jpg 1365670909114-rheinahrcampus-remagen-mba-fernstudienprogramm.jpg 1369663013logo_neu.jpg
Bewerbung
Bewerbungsfrist
siehe Website
Zulassungstests
für Bewerber ohne Erststudium
  • Nachweise


GMAT
Nein
Sprachnachweise
Nein, Selbsteinschätzung Level B2
Nachweise
Berufserfahrung
  • Unterlagen


Dokumente
siehe Homepage der ZFH (Kooperationspartner)
Motivationsschreiben
für Bewerber ohne Erststudium
  • Kontakt


Ansprechpartner
MBA-Team
Telefon
02642 932 622 (MBA)
E-Mail
info@mba-fernstudienprogramm.de
Zahlen & Daten
 
Zielgruppe und Zulassung
Ziel- und Berufsgruppen
Ein Fernstudium zu meistern, neben der Arbeit und all den weiteren, alltäglichen Verpflichtungen, ist eine Herausforderung. Doch lebenslanges Lernen stellt eine erfolgsversprechende Strategie dar, um am Ball zu bleiben und sich für neue Aufgabenbereiche zu qualifizieren.

Wer Führungsaufgaben in Projekten, Abteilungen oder auf Ebene des Gesamtunternehmens übernehmen möchte, liegt mit seiner Entscheidung für das MBA-Fernstudienprogramm genau richtig. Ebenso bieten die verschiedenen Aufbaumodule beruflichen Umsteigern eine ausgezeichnete Möglichkeit, sich in einem neuen Handlungsfeld zu qualifizieren und damit die eigene Bandbreite beruflicher Möglichkeiten deutlich zu erweitern.
Berufsfeld
Die Kernzielgruppe des MBA besteht aus Berufstätigen, die keine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse mitbringen und Interesse haben, ihr Profil um dieses Knowhow zu erweitern. Aber auch Personen, die bereits Vorwissen aus der BWL mitbringen und dieses in spezifischer Weise vertiefen wollen, kommen hier auf ihre Kosten. Wer eine Karriere im mittleren oder oberen Management anstrebt, übernimmt auch ökonomische Verantwortung und Managementaufgaben - egal ob Mediziner im Krankenhaus oder Ingenieur in einem Industrieunternehmen. Genau dafür ist das Fernstudium konzipiert.
Voraussetzungen
Angesprochen sind Bewerber mit einem ersten Hochschulabschluss und mindestens einjähriger Berufspraxis. Auch beruflich Qualifizierte ohne Erststudium können unter bestimmten Voraussetzungen und nach Bestehen einer Eignungsprüfung zum Studium zugelassen werden.
Zulassung

Bewerbungsfrist

Bitte bewerben Sie sich

·         zum Sommersemester jeweils vom 01.11. bis zum 15.01. und

·         zum Wintersemester jeweils vom 01.05. bis zum 15.07.

Bewerbungsunterlagen

Onlinebewerbung bei unserem Kooperationspartner, der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH): www.zfh.de

Bewerber ohne Erststudium, die die nötige berufliche Qualifizierung vorweisen, nehmen an einer Eignungsprüfung teil. Informationen dazu finden Sie auf unserer Website. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Aufnahmeverfahren

Das Bewerbungsverfahren wird von unserem Kooperationspartner, der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH), durchgeführt.

Weitere Informationen

Zum Bewerbungsverfahren des Anbieters
Studieninhalt und -verlauf
Inhalte und Ziele
Durch die Kombination von Pflicht-Basismodulen und frei wählbaren Aufbaumodulen wird eine praxisorientierte und berufsqualifizierende Weiterbildung auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse gewährleistet.
General Management, Branchenspezifika und die von den Studierenden bislang gewonnene Berufserfahrung werden so auf optimale Weise miteinander verknüpft. Studierende lernen, ihre beruflichen Aufgaben theoretisch zu fundieren und in einen wirtschaftlichen Zusammenhang einzubetten. Der internationale Bezug des Fernstudienprogramms wird durch entsprechende Inhalte sichergestellt.
Curriculum

Studienverlauf

Das Studium erstreckt sich über fünf Semester Regelstudienzeit.
  • In den ersten beiden Semestern werden die Inhalte der Basismodule vermittelt.
  • Das dritte und vierte Semester umfasst das jeweilige Aufbaumodul.
  • Das fünfte Semester dient der Erstellung der Master-Thesis.
  • Die Prüfungen erfolgen studienbegleitend zum Semesterende.
Die Semester beginnen jeweils im März und September eines Jahres. Die Präsenztermine beginnen jeweils Anfang April bzw. Anfang Oktober eines Jahres.

Module / Fächer

Basismodule (1. und 2. Semester):
Economics
Wirtschafts- und Arbeitsrecht
Informations- und Prozessmanagement, externe Rechnungslegung und Besteuerung
Führung und Organisation, Human Resource Management
Management und Controlling (2 Sem.)
Internationale Kompetenzen (2 Sem.)

Aufbaumodule - alternativ (3. und 4. Semester):
Financial Risk Management
Gesundheits- und Sozialwirtschaft
Marketingmanagement
Leadership
Logistikmanagement
Produktionsmanagement
Sportmanagement (in Kooperation mit dem ISS)
Unternehmensführung / Finanzmanagement
Wahlbereich / Vertiefung
Die Besonderheit des MBA-Programms am RheinAhrCampus stellen die acht wählbaren Studienschwerpunkte dar: Financial Risk Management (NEU ab WS 15/16) Gesundheits- und Sozialwirtschaft, Leadership, Logistikmanagement, Marketingmanagement, Produktionsmanagement, Sportmanagement (in Kooperation mit dem ISS) und Unternehmensführung/Finanzmanagement.
Praxis und Ausland

Auslandsaufenthalt

Die Studierenden im MBA-Programm können die zahlreichen und vielfältigen Möglichkeiten des Auslandsstudiums nutzen, die der Fachbereich anbietet. Es gibt zahlreiche Kooperationen rund um den Globus und bereits in der Vergangenheit haben MBA-Studierende davon Gebrauch gemacht.

Partnerhochschulen

Derzeit werden die Kooperationen mit anderen Hochschulen initiiert. Eine erste Kooperation im MBA-Studium Tourismusmanagement ist mit der HS Worms, dem renommiertesten Anbieter in diesem Bereich in Deutschland, bereits realisiert worden.
Standorte
RheinAhrCampus
Joseph-Rovan-Allee 2, 53424 Remagen
RheinMoselCampus
Konrad-Zuse-Straße 1 , 56075 Koblenz
Bildergalerie
1365670625campus_4.jpg 136567090111-rheinahrcampus-remagen-mba-fernstudienprogramm.jpg 136567090586-rheinahrcampus-remagen-mba-fernstudienprogramm.jpg 1365670909114-rheinahrcampus-remagen-mba-fernstudienprogramm.jpg 1369663013logo_neu.jpg
Kontakt
Anschrift
Hochschule Koblenz
Joseph-Rovan-Allee 2
53424 Remagen
Deutschland
Anbieter kontaktieren

Wenn du eine Frage an die Hochschule oder speziell zu diesem Studiengang hast, kannst du den Anbieter hier direkt kontaktieren:


Frage:
Die Antwort der Hochschule geht an folgende E-Mail-Adresse:
 

Ratgeber MBA Download
Beliebte Artikel
MBA als Karrieregarant?
Ein MBA-Abschluss soll die Absolventen auf der Karriereleiter weit nach oben katapultieren...

Zum Artikel

Auswahlkriterien
Viele Fragen sollten gestellt werden, um das passende MBA-Programm zu finden. Dieser...
Buchtipps MBA
Master nach Plan
Erfolgreich ins Masterstudium
von Sebastian Horndasch

Buch bestellen


Staufenbiel Das MBA-Studium 2013
Das aktuelle Standardwerk zum MBA
von Birgit Giesen

Buch bestellen